Ökumenische Chrabbelfiir

Das Chrabbelfiirteam besteht aus einer katholischen und einer reformierten Vorbereitungsgruppe von Müttern und Vätern, welche den Kindern im Vorschulalter einen besonderen Gottesdienst bieten. 
Den Kindern werden, ihrem Alter gerecht, durch eine Geschichte, Musik und Kreativem christliche Werte vermittelt. 
Die einzelnen Veranstaltungen finden abwechselnd im katholischen Pfarreizentrum bzw. im reformierten Pfarreizentrum statt.
 

Katholische Chrabbelfiirgruppe

Ladys Huber
Sebastiano Meier
Martin Stoffel
Katja Elsener

Fiire mit de Chline

 

Die Idee der Chrabbelfiir lässt sich in der biblischen Aussage von Jesus ergründen, bei
der es unter „Lk 18,15-17“ heisst:

...Lasst die Kinder zu mir kommen
und hindert sie nicht....
...Wer sich der Liebe Gottes nicht öffnet
wie ein Kind, wird sie niemals erfahren.

Aus diesem Grund versuchen wir -möglichst für Kleinkinder verständlich-, mit Geschichten, Spielen, Liedern und mit Einbezug der Kleinsten, kindergerechte, ökumenische Feiern anzubieten.

Wer führt die Chrabbelfiir jeweils durch ?

Interessierte Frauen und Männer der beiden Kirchgemeinden, in Zusammenarbeit mit kirchlichen MitarbeiterInnen.

Für wen sind die Chrabbelfiiren ?

Für Kleinkinder bis ca. 6 Jahren, Eltern, Alleinerziehende, Grosseltern, Verwandte und Bekannte, sowie für alle Interessierten.

Wo finden die Chrabbelfiiren statt ?

Abwechselnd in den Räumen der kath. und der ref. Kirchgemeinde.